Human Practices

Human Practices

Die Grundidee von Human Practices ist, sich mit der Frage zu befassen, wie unsere Arbeit die Umwelt beeinflusst und wie im Gegenzug die Umwelt unser Projekt prägt.

Im Hinblick auf diese Grundidee wollen wir neben der synthetischen Biologie allgemein ebenfalls unser diesjähriges Projekt der Öffentlichkeit näherbringen. Denn nur durch außenstehende Meinungen kann beurteilt werden, ob das Projekt im jetzigen Stadium von der Öffentlichkeit angenommen bzw. abgelehnt wird und wie es in Zukunft noch optimiert werden könnte. Unter diesem Aspekt entwickeln wir zum einen „Clonecademy“, welches Menschen ohne fundierte Kenntnisse die Klonierungsarbeit näher bringen soll (für nähere Infos zu Clonecademy siehe Abschnitt Clonecademy). Neben der Webseite möchten wir Schulklassen besuchen und Experten zu Rate ziehen. Desweiteren sind ebenfalls andere Aktionen in Planung, um unser Projekt weiter zu entwickeln und Leuten die Angst vor Gentechnik zu nehmen.